Sie sind hier:

Nachricht

Elternbrief für unsere neuen Erstklässler

Liebe Eltern unserer neuen Erstklässler,

 

leider können wir in diesem Jahr unseren Elternabend für Vorschuleltern nicht in der Schule durchführen. So erhalten Sie alle wichtigen Informationen, die unsere Schule und die Kooperation mit dem Kindergarten betreffen, über dieses Schreiben.

Bereits jetzt arbeiten wir daran, einen reibungslosen Übergang Ihrer Kinder an die Hohensteinschule zu ermöglichen. Hier ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Elternhaus, Kindergarten und Grundschule unerlässlich.

Wir, die Kooperationslehrerinnen Frau Kurz und Frau Klumpp haben Ihre Kinder bereits einmal im Kindergarten besucht. Dort haben wir uns einen ersten Eindruck verschaffen können und uns mit den Erzieherinnen Ihrer Kinder ausgetauscht. In der Regel würden die kommenden Aufeinandertreffen in der Schule stattfinden. In diesem Jahr ist auch dies nicht möglich. Daher werden wir Ihre Kinder voraussichtlich noch zwei weitere Male im Kindergarten besuchen. Sollte im Sommer ein Besuch an der Schule möglich sein, so werden wir diesen gerne durchführen. Im Juli findet in der Regel ein weiterer Elternabend an der Schule statt. Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen, die den Schulstart Ihres Kindes im September betreffen. Wir hoffen, diesen wie geplant durchführen zu können.

In untenstehender Grafik möchten wir Ihnen einen Überblick über eine Auswahl an Basiskompetenzen für den Schuleintritt geben.

 

 

 

Wollen Sie sich noch genauer über die Hohensteinschule informieren, so laden wir Sie herzlich ein, unsere Homepage http://www.hohenstein-schule.de/ zu besuchen. Hier erhalten Sie zum Beispiel Informationen zum Leitbild unserer Schule, unserem Ganztagsangebot, dem Förderverein oder auch der Kooperation mit außerschulischen Partnern. Bei Fragen wenden Sie sich an Ihre Erzieherinnen oder melden sich über das Sekretariat der Schule bei uns.

 

Mit freundlichen Grüßen

Jana Kurz & Bianca Klumpp